About

Im Jahr 2012 von französischen Freunden gegründet, wurde Chérie schnell zu einem pulsierenden Hotspot der Neuköllner Kreativszene. Was einst als ein Co-living-working Experiment startete, ist mittlerweile zu einem jungen, dynamischen Unternehmen gewachsen, geführt von einem interdisziplinären, internationalen Team.

Inspiriert von den französischen Salons des 18. Jahrhunderts, wo Künstler und Visionäre zusammen kamen, um sich auszutauschen und miteinander zu interagieren, glaubt Chérie an diese positive, inspirierende Atmosphäre, die von Menschen und ihren Ideen kreiert wird. Wir möchten diese positive Stimmung teilen, die uns zu mehr macht, als nur einem Fotostudio. Und wir arbeiten an stetig optimierteren Services, um unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen.

"Chérir" [dt. sich kümmern] ist unsere Mission und unser Engagement für den Erfolg unserer Kunden.

Liebe zu Neukölln und zur Umwelt

Die Umwelt liegt uns am Herzen und wir lieben unsere vielfältige Nachbarschaft. Chérie wird mit grünem Strom von Greenpeace Energy betrieben. Gereinigt wird bei uns nur mit ökologischen Reinigungsmittel. Für unsere verschiedenen Dienstleistungen, arbeiten wir mit ausgewählten, lokalen Partnern und kleinen, inhabergeführten Unternehmen. Croissants, Obst und Snacks kommen vom Bio- Geschäften. Wir unterstützen LemonAid und ChariTea und bieten Getränke aussschliesslich aus Glasflaschen. Unsere Caterin Laura Iriondo kocht mit frischen, regionalen Bio-Zutaten und zaubert gesunde und leckere Mahlzeiten.